Trachtenverein Oberer Itzgrund e.V.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

oberer-itzgrund_Vorstand.jpg
Simone Mönch / 1. Vorstand; Korina Peiler / 2. Vorstand; Antje Menzel / Schriftführerin; Joachim Fugmann / Schatzmeister

Aktuelles

Am 28.04.2016 um 19 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung im Vereinszimmer statt mit anschließenden gemütlichen Beisammensein.

Am 01.05.2016 gestalten wir von 14 Uhr bis 18 Uhr beim Kartrennen in Schalkau in der Johannisgasse einen Kuchen- und Getränkestand. Die Schar der Anhänger von Kartrennen wir von Jahr zu Jahr größer und es gibt immer neue Highlights.

Vom 10.06.2016 bis 12.06.2016 werden wir auf dem Schaumburgfest in Schalkau mit unserem Mittelalterstand “Elfenschmauß” zu finden sein. Das Schaumburgfest wird mit riesigen Engagement vom Schaumburgverein durchgeführt und zählt durch seine tolle Atmosphäre immer mehr Gäste aus nah und fern. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall für groß und klein.

Am 14.08.2016 werden wir in Tracht mit dem Schützenverein durch Schalkau laufen.

Unsere nächste Aktivität ist am 21.08.2016 um 13 Uhr die Teilnahme an einem Umzug in Steinach.

Vom 26.08.2016 bis 28.08.2016 findet das Landestrachtenfest in Lindenberg statt. Wir werden am 27.08.2016 zum ersten mal mit unserer neuen Tanzgruppe auftreten und Marco Buff wird Mundartgedichte vortragen. Unserer historischen Hochzeitszug wird am 28.08.2016 in neuem Glanz beim Umzug erstrahlen.

Mit einem handwerklichen Verkaufsstand am 25.09.2016 werden wir das Herbsthoffest auf der Domäne Schaumburg bereichern.

Auch am Erntedankfest am 02.10.2016 werden wir mit einem leckeren Kuchen- und Getränkestand das Erntedankfest schmücken.

Am 05.11.2016 findet die Gala- Nacht der Tracht des Thüringer Landestrachtenverbandes in Wechmar statt, das wird ein besonders schöner Abend im festlichen Rahmen.

Der 26.11.2016 und 27.11.2016 sind für unseren Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Schalkau mit vielen guten Leckereien und außergewöhnlichen Getränken fest eingeplant.

Unsere wohl verdiente Vereinsweihnachtsfeier mit Überraschungen findet am 10.12.2016 um 18 Uhr in der Gaststätte Nachtigall in Schalkau statt.

Das sind Wir

Eine schöne Gegend ist es, das Schaumberger Land, in der die Mitglieder des Trachtenvereins Oberer Itzgrund e.V. aus Schalkau Daheim sind.
Sanfte Wiesen und Felder, von dunklen Wäldern umrahmt, schließen heimatliche Dörfer und Städte ein. Land vor dem Wald, so wird unsere Gegend gerne genannt.
Sympathisch klingt der mainfränkisch eingefärbte Dialekt, der über viele Zungen rollt.
Unsere Mitglieder sind zwar ziemlich bodenständig, aber keinesfalls von gestern, selbst wenn sie sich mit der Historie ihrer Heimat befassen.

Kurz zu unserer Entstehung : Im Rahmen des 1991 gegründeten Förderprojekts Dreieck des Freistaates Thüringen ( für die Ortschaften Schalkau, Rauenstein und Effelder) beschäftigte man sich intensiv mit unserer Heimatgeschichte. Durch kleinere Bauernvereine, privat engagierte
Menschen und die Archive der Veste Coburg, war es möglich, die Topographie des Pfarrers
Thimotheus Heim umzusetzen. Er arrangierte in der Zeit um 1815 einen historischen Hochzeitszug in einer ganz besonderen Art.

Im genannten Förderprojekt wurden zwölf Frauen beschäftigt. Diese schneiderten voller Freude von 1991-1993 mehr als vierzig historische Trachten des Hochzeitszuges nach. Voller Stolz wurden einige dieser erstmals 1992 im Panorama Hotel in Oberhof im Rahmen einer Trachtenmodenschau präsentiert.
Das erweckte den Eifer in uns, die historischen Trachten zu schützen und vorzuführen.
Am 09.11.1993 gründete sich unser Verein.

Das unser Vereinsleben nie langweilig wurde zeigt sich das wir an sehr vielen Veranstaltungen in all den Jahren teilgenommen haben. Wir waren zum Sommerfest in Bonn als Landesvertretung Thüringens, mitgewirkt haben wir ebenfalls, beim Hansefest in St. Goar, beim internationalen Bodensee Gautrachtenfest, beim Almabtrieb im österreichischen Fieberbrunn. Zudem gab es Besuche im Landkreis Esslingen, am Bostalsee im Saarland und auch sogar im spanischen Calella.
Wir repräsentierten somit nicht nur unsere Trachten, sondern auch unsere Region, unsere Heimat.

Die Aktivitäten unseres Vereines beschränkten sich natürlich nicht nur auf unsere Trachten, ebenso engagierten sich unsere Mitglieder bei der Organisation von anderen in der Region bestehenden Veranstaltungen.
Das Schaumburgfest gehörte zu den Highlights, das sehr beliebt bei jung und alt war. Bei Erntedankfesten und selbst auf unserem heimischen Weihnachtsmarkt in Schalkau waren wir mit sehr vielen Leckerein.
Unsere absoluten Höhenpunkte in unserer bisherigen Vereinsgeschichte, war die Ausrichtung des 3.Landestrachtenfest des Freistaates Thüringen, dieses fand im Mai 1997 bei uns statt.
Auch bei dem Biathlon-Weltcup 2003 in Oberhof, waren wir bei der offiziellen Siegerehrung
mit unseren Trachten vertreten.

In den Jahren von 2008 bis 2014 wurde es leider sehr still in unserem Vereinsleben, aber mit dem neu gewählten Vorstand am 11.12.2014 kam neuer Schwung in unseren Verein. Somit erblüht er zu neuem frischen Leben.
Dies könnt Ihr im Jahresrückblick von 2015 auf unserer Internetseite stetig verfolgen.

All dieses zeichnet uns als Verein vielfältig aus. Wir erleben bei allem was wir tun Spaß, Freude und vor allem Zusammenhalt, der bei uns besonders groß geschrieben wird.

Korina Peile

Rückblick 2015

Nach dem Vorstandswechsel war es die erste öffentliche Veranstaltung die wir zu meistern hatten, am 25.04.2015 wirkten wir endlich seit langer Zeit wieder beim Kreisheimattag mit einer neuen Trachtenshow mit. Insbesondere lag uns am Herzen den neuen Kurs des Vereines vorzustellen. Es war ein schöner erster Erfolg und gab viel Kraft für die weitere Arbeit.
Am 30.04.2015 zur Walpurgisnacht hatten wir einen Bewirtungsstand hinter dem Museum. Bereits bei der Vorbereitung hatten wir alle eine Menge Spaß. Der Kuchen zum Stadt- und Museumsfest am 01.05.2015 ging weg wie warme Semmeln, nicht ein Krümelchen mehr übrig. Die erste Zusammenarbeit nach vielen Jahren mit den anderen Vereinen aus Schalkau hat sehr viel Spaß gemacht und Lust auf mehr…

So das wir am 02.05.2015 “frisch wie der morgentliche Tau” um 14 Uhr bei der Jubiläumsfeier des Mengersgereuther Kirmes- und Trachtenvereins im historischen Umzug durch Mengersgereuth mit liefen. Die anschließende Veranstaltung in der Arena war toll gemacht und zeigte uns wie gut man Tradition mit dem hier und heute verbinden kann.

In der Zeit vom 12.06.2015 bis 14.06.2015 fand das Burgfest auf der Schaumburg in Schalkau statt. Dort hatten wir einen kleinen Mittelalterstand “Des Ritters letzte Sünde”. Die alten Gemäuer, die vielen verschieden Gerüche, liebevoll eingerichtete Stände und schöne Gewänder und die Musik aus längst vergangenen Zeiten. Einfach eine phantastische Atmosphäre die zum Verweilen, Genießen und Träumen einlädt. Da hat sogar Amors Pfeil unseren Vorstand getroffen! Also auf zur Schaumburg und selbst erleben.

Zum Schützenfest am 09.08.2015 in Schalkau zeigten wir beim Umzug um 14 Uhr Teile unseren historischen Hochzeitzuges bei strahlendem Sonnenschein. Die anschließende Veranstaltung war sehr interessant und die Stimmung im Festzelt war sehr gut.
Am 16.08.2015 um 14 Uhr zur Steinacher Kirchweih öffnete der Himmel seine Schleusen, es regnete in Strömen und wir hielten tapfer den Umzug durch. Gut gelaunt und nass bis auf die Haut feierten wir noch einige lustige Stunden im Festzelt.
Am 25.09.2015 feierte unser Patenverein der Trachtenverein Schumlach in ihrem Festzelt ihr 25-jähriges Bestehen. Die Veranstaltung war rund herum gelungen und die Darbietungen der Mitglieder waren toll. Das stetige Wachstum zeigt uns wie ein Vereinsaufbau richtig funktioniert. Wir fühlten uns so wohl, das wir bis nach Mitternacht blieben. Vielen Dank für den schönen Abend.

Auch auf dem Weihnachtsmarkt am 28.11.2015 und 29.11.2015 waren wir mit unserer Weihnachtsmannhütte vertreten. Unsere Kartoffelpuffer mit Lachstipp oder Apfelmus waren der Renner. Und auch der Duft der frisch gebackenen Waffeln zogen die zahlreichen Besucher magisch an.
Lauter gut gelaunte und glückliche Mitglieder in vorweihnachtlicher Stimmung.

Ein sehr arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr 2015 haben wir mit einer schönen Weihnachtsfeier am 12.12.2015 in der Pizzeria in Katzberg ausklingen lassen. Unsere Mitglieder sind zahlreich erschienen. Ehepartner, Freunde und Mithelfende waren uns ebenfalls sehr willkommen. Kleine Überraschungen für die Mitglieder rundeten den Abend ab.

Presse











Kontakt

Trachtenverein Oberer Itzgrund e.V.
Simone Mönch
Karlstr. 19
96515 Sonneberg

Handy: 0175 3654626